Baum blockiert Landstraße

Uhr - Autor: Alexander Finke, Feuerwehr Ittlingen

Am Montag, 03.02.2020 um 06:22 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Ittlingen mit dem Alarmstichwort „Windbruch“ auf die L592 zwischen Ittlingen und Reihen alarmiert. Aufgrund der vorangegangenen starke Regenfälle und der Sturmböen, fiel ein Baum ca. 500 Meter nach dem Ortsschild von Ittlingen auf die Straße und blockierte diese teilweise. Ebenso wurde eine Telefonleitung, die an dieser Stelle oberirdisch neben der Straße verläuft, unter dem Baum begraben. Durch Zuhilfenahme einer Motorsäge wurde der Baum zerkleinert und anschließend die Straße mit Besen von kleineren Ästen befreit. Einsatzende war um 07:00 Uhr. Im Einsatz war die Feuerwehr Ittlingen mit 2 Fahrzeugen und 10 Einsatzkräften.