Freiwillige Feuerwehr Ittlingen

Gesamtwehr

Einsatzabteilung

Die Einsatzabteilung ist die "aktive Abteilung" der Feuerwehr. In ihr leisten aktuell 47 Ehrenamtliche im Alter zwischen 17 und 62 Jahren Dienst für die Ittlinger Bevölkerung. Um den vielfältigen Anforderungen der Einsätze gerecht zu werden, finden regelmäßig Übungen statt. Neben der Übungen und Einsätzen werden aber auch die Fahrzeuge und die Gerätschaften gewartet sowie für Ordnung und Sauberkeit im Gerätehaus gesorgt. Alle aktiven Angehörigen der Feuerwehr haben eine umfangreiche feuerwehrtechnische Ausbildung durchlaufen. Diese beginnt mit der Grundausbildung, der sogenannten "Truppmannausbildung". Aufbauend auf dieser folgen weitere Ausbildungen wie beispielsweise zum Sprechfunker, zum Maschinist oder zum Atemschutzgeräteträger. Die Mitglieder der Einsatzabteilung bilden sich ständig in ihrer Freizeit durch Lehrgänge und Übungen weiter, um im Ernstfall effektiv Hilfe leisten zu können.

Zu den Aufgaben der Einsatzabteilung gehören aber auch der vorbeugende Brandschutz, wie zum Beispiel Brandsicherheitswachen bei Veranstaltungen oder die Brandschutzerziehung für die Grundschulkinder. Ergänzend zum Feuerwehrdienst unterstützt die Freiwillige Feuerwehr Ittlingen die Gemeindeverwaltung und die örtlichen Vereine immer wieder gerne bei deren Veranstaltungen.

Doch der Dienst in der Einsatzabteilung besteht nicht nur aus Einsätzen, Übungen, Gerätehausdiensten, Brandsicherheitswachen und Schulungen, sondern auch aus Kameradschaftspflege. Nach den Übungen gibt es des Öfteren ein Vesper oder es wird gegrillt, jährlich findet mindestens zwei Kameradschaftsabende statt. Darüber hinaus werden gemeinsame Ausflüge unternommen oder Feste und Veranstaltungen benachbarte Feuerwehren besucht