Ölspur

Uhr - Autor: Maximilian Keller, Feuerwehr Ittlingen

Am Donnerstag, den 5. April 2018 wurde die Feuerwehr Ittlingen um 14:13 Uhr zu einer Ölspur alarmiert. Der Fahrer eines PKW verursachte eine mehrere Kilometer lange Ölspur, von der Gemarkungsgrenze Ittlingen bis ins Neubaugebiet. Am Abstellort entstand eine größere Öllache. Die Feuerwehr Ittlingen fing das auslaufende Motoröl mit einer Mulde, und die Öllache mit Ölbindemittel auf. Die kilometerlange Ölspur wurde von einer Spezialfirma mit einer Nassreinigungsmaschine beseitigt.

Fahrzeuge im Einsatz:

Ittlingen

TLF 16/25

LF 8/6

weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen

Polizei

Einsatzbilder: